Das berühmte Landeskind aus Smolenice Štefan Banič (1870-1941) hat sich mit der Erfindung des Fallschirms während seines Lebens in USA berühmt. Dorthin zog er im Jahre 1907 wegen der Arbeit um.

Zur Herstellung des Fallschirms, mit dem er die Leben der Piloten retten wollte, motivierte ihn der Flugzeugunfall, dessen er der Zeuge war. Dieser prüfte seinen Fallschirm mit einem Sprung vom Fünfzehnetagengebäude in Amerika und erhielt hier das wertvolle Patent. Vor der Rückkehr in seine Heimat verkaufte er das Patent aber der amerikanischen Armee, angeblich für fünfzig Dollars.

UNSER TIPP

Sie werden etwas über das Leben eines bedeutenden Smolenic-Ureinwohners im Molpír-Museum erfahren, wo er sich einer Dauerausstellung widmet.

Video: Fallschirm Geschichte (ENG)

Auf Karte anzeigen

Heine C BEST Chino B by CONNECTIONS Style Shorts im
Molpír Museum
Cintorínska 3, 919 04 Smolenice
Tel.: +421/ (0)33/ 557 11 00
smolenice@smolenice.com
www.smolenice.com

Bildgalerie